Schließen
Schließen
Einkaufen nach Ihren Vorlieben
Die comma, GmbH & Co. KG, Ostring, 97228 Rottendorf erstellt auf dieser Webseite pseudonyme Nutzerprofile auf Basis Ihres Online-Nutzungsverhaltens und nutzt dazu Cookies. Dieses Profil ermöglicht es uns, Sie online so ausführlich zu beraten, wie es ein Verkäufer in einem persönlichen Gespräch in einem comma Store kann. Weiterhin können wir unser Angebot und unsere Werbung auf Partnerseiten an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen, sodass für Sie relevante Produkte angezeigt und uninteressante Angebote ausgeblendet werden. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und Sie können jederzeit von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie hier widersprechen. Wenn Sie unsicher sind, finden Sie hier die gesamten Datenschutzhinweise. WEITER
Einkaufen nach Ihren Vorlieben
Die comma, GmbH & Co. KG, Ostring, 97228 Rottendorf erstellt auf dieser Webseite pseudonyme Nutzerprofile auf Basis Ihres Online-Nutzungsverhaltens und nutzt dazu Cookies. Dieses Profil ermöglicht es uns, Sie online so ausführlich zu beraten, wie es ein Verkäufer in einem persönlichen Gespräch in einem comma Store kann. Weiterhin können wir unser Angebot und unsere Werbung auf Partnerseiten an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen, sodass für Sie relevante Produkte angezeigt und uninteressante Angebote ausgeblendet werden. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und Sie können jederzeit von Ihren Betroffenenrechten Gebrauch machen. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie hier widersprechen. Wenn Sie unsicher sind, finden Sie hier die gesamten Datenschutzhinweise. WEITER

Mein Konto

      • Passwort vergessen?

      Warenkorb (0 Artikel)

      Ihr Warenkorb ist leer
      Menü

      Comma Confessions

      One Day With Julia Stegner

      Natürlichkeit, Professionalität und einen unverkennbaren Stil sind nur drei Gründe, warum Julia Stegner zu comma passt wie keine Andere. Social Media, ihr Modegeschmack und die Liebe zu L.A.: wir haben mit ihr gesprochen!

      comma: Willkommen in Los Angeles, Julia. Was ist der Unterschied zwischen deinem Wohnort New York und der kalifornischen Metropole?

      Julia: Ich mag Los Angeles total gerne und bin, – klar – beruflich viel hier. In New York ist alles sehr schnelllebig und selbst wenn ich nicht arbeite, stehe ich immer ein bisschen unter Stress, weil es auf den Straßen so trubelig ist. Man läuft immer sehr schnell. Schon wenn ich in L.A. aus dem Flieger steige, habe ich das Gefühl: hier kann ich ausatmen und alle sind relaxed. Die Leute sind einfach fröhlicher und der Vibe gefällt mir.

      comma: Was gefällt dir am besten an der Stadt und was am wenigsten?

      Julia: Ich liebe das Wetter in L.A. Ein bisschen Sonne, ein bisschen Wärme, das ist einfach schön. Das einzige, das nervt ist der Verkehr. Aber ich fahre gerne Auto, daher ist es für mich nicht so schlimm.

      comma: Du bist gebürtige Münchnerin. Wie definierst du eigentlich den deutschen Stil?

      Julia: In New York ist es den Leuten egal, was sie anhaben, das ist in Deutschland anders. Stil ist total wichtig. Es gibt gerade viele coole deutsche Brands, die sehr erfolgreich sind. Auch mit der Fashion Week Berlin hat die deutsche Modebranche einen Aufschwung bekommen, besonders in Berlin. Hier sind alle offen und man kann sich anziehen, wie man möchte.

      Professional! Auch in den Pausen des Shootings ist das Topmodel hoch konzentriert.

      comma: Und wie würdest du deinen eigenen Stil beschreiben?

      Julia: Mein Motto ist: „Weniger ist mehr“. Es muss gemütlich sein. Besonders seitdem ich Mutter geworden bin, bezeichne ich mich modisch als Comfort-Mensch. (Anmerkung der Redaktion: 2014 ist Julias Tochter Emma geboren.) Gerade bei Sommer-Styles ist mir wichtig, dass sie leicht und luftig sind. Die Mode von comma ist wandelbar, das gefällt mir. Es gibt diese wahnsinnig schönen Outfits, die du abends zu einem Event anziehen kannst, aber auch zu einer Jeans. Das Label ist jung, modern und man fühlt sich wohl.

      comma: Inwieweit hat sich dein Leben verändert, seitdem du und der Fotograf Benny Horne Eltern geworden seid?

      Julia: Ein Kind gibt dir noch einmal eine ganz neue Perspektive vom Leben und zeigt dir, was wirklich wichtig ist. Ich liebe meinen Job und mache ihn sehr gerne. Erfolgreich im Beruf und glücklich im Privatleben – das weiß man mehr zu schätzen!

      Julia´s Picks: „In dieser Saison sind einige Pieces dabei, die ich total gerne anziehe.“ Das Topmodel hat uns ihre comma-Favoriten verraten!

      Overall: erhältlich ab Juni

      • „Hosen mit ein wenig Schlag und wehendem Stoff mag ich sehr gerne, die sind so easy!“
        Hose: erhältlich ab Mai

      • „Was mir am roten Kleid am besten gefällt ist, dass es abends zum Dinner aber auch tagsüber leger getragen werden kann.“
        Kleid: erhältlich ab Juni

      • „Ich liebe blau-weiß gestreifte Blusen. Davon findet man einige in meiner Garderobe.“
        Bluse: erhältlich ab Mai

      • Product 1

        Bei einer Größe von 1,80cm ist es verständlich, dass Julia in der Freizeit auch zu Dinner-Looks gerne mal flache Schuhe trägt.
        Sandalen von Alexandre Birman

      comma: Du wurdest mit 14 entdeckt und bist immer noch gefragter denn je im Business. Wie kommt das?

      Julia: Oh, keine Ahnung. Ich hatte einfach Glück, würde ich sagen. Als ich anfing war ich zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Mir wurde auch schon nachgesagt, dass mein Erfolg mit meiner Arbeitsmoral zusammenhängt, typisch deutsch, pünktlich am Set und solche Sachen.

      comma: Was war bisher das Highlight deiner Karriere?

      Julia: Karl Lagerfeld war immer ein Highlight, er ist einfach sehr intelligent und hat einzigartigen Humor. Lustigerweise ist der Bruder von meinem Opa mit ihm zur Schule gegangen. Auch wenn andere Kunden mich über die Jahre immer wieder buchen und zufrieden mit mir waren, dann ist das ein echtes Kompliment.

      Julia überzeugt besonders mit ihrem natürlichen Look und setzt mit Ihrem Stylist bei Lipgloss, Lidschatten und Rouge auf dezente Töne.

      Ihr Auftrag wird geprüft, dies kann einige Sekunden dauern. Bitte gedulden Sie sich einen Augenblick.

      Fehler
      ×